PISA 2022

Aktuell arbeitet das PISA National Center an der PISA Erhebung 2022. Wie schon in den vorherigen Erhebungen wird auch dieses Mal eine repräsentative Stichprobe aller 15-jährigen Schülerinnen und Schüler Aufgaben zu mathematischer➚ und naturwissenschaftlicher➚ Kompetenz sowie zur Lesekompetenz➚ am Computer bearbeiten. In dieser Erhebung ist nach 2003 und 2012 wieder die mathematische Kompetenz die Hauptdomäne. Nach der Lesekompetenz in 2018 erfolgt in 2022 auch die Erfassung der mathematischen Kompetenz in adaptiver Form. Nähere Informationen zur inhaltlichen Überarbeitung im Bereich mathematische Kompetenz finden Sie auf der Webseite➚ des PISA National Centers unter Kompetenzbereiche➚. Zudem wird als innovative Domäne das kreative Denken➚ der Schülerinnen und Schüler getestet. Eine Beschreibung dieser Domäne findet sich im gleichen Bereich.

Auch dieses Mal wird zusätzlich das Lernumfeld der Schülerinnen und Schüler über Fragebögen, welche die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen ausfüllen, erfasst.

An welchen Schritten in der Vorbereitung, Erhebung und Auswertung von PISA 2022 wir aktuell arbeiten, können Sie auf der Webseite des PISA National Centers unter Meilensteine PISA 2022➚ nachvollziehen. Zudem geben wir Ihnen unter Aktuelles➚ ausführlichere Informationen zu den abgeschlossenen Meilensteinen.

© 2012 Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien

» Webdesign