ZIB Akademie 2013

Vom 29. Juli bis 2. August 2013 veranstaltete das ZIB am DIPF in Frankfurt am Main die erste ZIB-Nachwuchsakademie mit dem Themenschwerpunkt Technology Based Assessment.

In verschiedenen Workshops zu Themen wie „Digital Reading“, „Modellierung prozessbezogener Verhaltensdaten“, „adaptives Testen“ und zum „Autorenwerkzeug CBA ItemBuilder“ konnten 33 Master- und Promotionsstudierende aus Deutschland und Österreich ihre Kenntnisse in diesen Bereichen erweitern. Geleitet wurden die Workshops von internationalen Expertinnen und Experten. Dazu gehörten Dozierende vom DIPF, dem CRP (Centre de recherche public Henri Tudor) und der Universität Luxemburg sowie der Universidad de Deusto in Bilbao.

Abseits der Workshops konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das ZIB näher kennenlernen, sich einen Überblick über dessen Arbeit an den verschiedenen Standorten verschaffen und neue Kontakte knüpfen.

Im Kurs mit Prof. Ulf-Dietrich Reips konnten Master- und Promotionsstudierende ihre Kenntnisse im Bereich Technology Based Assessment erweitern. © DIPF Grafikabteilung

© 2012 Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien

» Webdesign