ZIB Akademie 2018

Die vierte ZIB-Akademie widmete sich schwerpunktmäßig dem Thema „Kausale Inferenz mit nicht-experimentellen Daten“ und wurde vom 30. Juli bis 02. August 2018 vom ZIB am IPN in Kiel ausgerichtet.

In zwei jeweils zweitägigen Workshops von Prof. Felix Thoemmes (Cornell University) zum Thema “Identification and estimation of causal effects” und von Prof. Stijn Vansteelandt (Universität Ghent) zum Thema “Causal mediation analysis” setzten sich die Teilnehmenden intensiv mit verschiedenen Fragen der kausalen Inferenz auseinander. Darüber hinaus hatten die Teilnehmenden in einer Postersession die Gelegenheit, ihre eigenen Arbeiten vorzustellen und mit den Expertinnen und Experten zu diskutieren.

Es nahmen insgesamt rund 25 Nachwuchswissenschafterinnen und -wissenschaftler aus fünf verschiedenen Ländern an der ZIB-Akademie teil.

© 2012 Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien

» Webdesign